Der vierten Welle und Omikron zum Trotz:

ver.di ist weiter im Regelbetrieb. Das heißt: die Geschäftsstellen sind zu den bekannten Zeiten geöffnet. Auch Lohnsteuerberatungstermine finden in Präsenz statt. Bitte meldet euch wie gehabt und vereinbart Termine. In ganz ver.di gilt 3G, das heißt ihr müsst geimpft, genesen oder getestet sein. Bitte bringt einen entsprechenden Nachweis mit.

Hygieneregeln einzuhalten wie das Maske tragen in geschlossenen Räumen, Abstand halten und Hände waschen sind mittlerweile eine Selbstverständlichkeit. Wir legen größten Wert darauf.

Kontakt zu unserem Team vor Ort

Fragen zu Beschäftigungsbedingungen, zum Tarifvertrag oder zur Gründung eines Betriebsrates? Unser Team vor Ort kann weiter helfen.

Für individuelle Anfragen (z.B. Datenänderungen, Fragen zum Beitrag oder zu ver.di-Leistungen, Rechtschutzanliegen...) bitte im ver.di Zentrum unter 069 2569-0 anrufen.

Mitgliedsdaten ändern

Arbeitgeber oder Beschäftigungsort gewechselt? Umgezogen? Geänderte Bankverbindung? Hier ist online das Änderungsformular.

Warum ver.di?

Mit der Stärke von gut zwei Millionen Mitgliedern sichert ver.di Arbeitsbedingungen für viele Millionen Menschen und streitet für soziale Gerechtigkeit. Darum ver.di.

Nachrichten PSL-Hessen

Neue Fachbereichsstruktur

In eigener Sache - Aus 13 werden 5

Vom 1. Januar an setzt sich ver.di neu zusammen. Es gibt noch 5 Fachbereiche statt wie bisher 13.  Nähere Informationen dazu hier>>

 

meine.verdi.de Auf "meine.verdi.de" kannst Du Deine Mitgliedsdaten bearbeiten,Dir Deine Beitragsquittung und die Mitgliederbescheinigung runter laden, die Gruppenplattformen zur gemeinsamen Diskussion und zur Arbeit an Dokumenten erreichen und unsere Newsletter abonnieren.

meine.verdi.de
© ver.di

Die Gefahr des toten Winkels im Straßenverkehr!

Gefahr des toten Winkel
© ver.di
Post hat keine Sonderrechte
© ver.di

Hessen Ticker, Dezember 2021

Hessen Ticker Dez 2021
© ver.di
  • 1 / 3

Tarif

  • 1 / 3

Branche

  • 1 / 3

Mitbestimmung

1. Folge 2022: Im Büro bei Jürgen Bothner, Januar 2022> In der ersten Folge des neuen Jahres, der insgesamt 14. Ausgabe des Podcasts schaut Jürgen Bothner auf das vor uns liegende Jahr und skizziert die anzupackenden Themen.

Streikkundgebung T-Systems Darmstadt, 31.05.2016
© Peter Zimmer

Medien

PSL-Hessen auf Facebook

Wenn Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.

Mitgliedermagazin bewegen

Mitgliedermagazin bewegen
© ver.di

Service

Unsere Partner

Seminare für BR, PR, JAV, MAV + SBV

logo verdi b+b
© ver.di

GUV/FAKULTA

Plötzlich ist es passiert. Im Beruf oder im Dienst einen Moment unaufmerksam und schon ist ein Schaden entstanden. Die nächste Frage: Wer zahlt? Weil Beschäftigte immer öfter auf Summen sitzenbleiben, die ihnen niemand ersetzt, wurde die gewerkschaftliche Unterstützungseinrichtung GUV/FAKULTA gegründet.

ver.di-Mitgliederservice

Der ver.di Mitgliederservice bietet für ver.di-Mitglieder eine Vielzahl von exklusiven Angeboten aus den Bereichen: Beraten, Vorsorgen, Finanzangebote, Reisen und Freizeit. Alle Produktpartner gewähren ver.di-Mitgliedern Preisvorteile und/oder Zusatzleistungen. Qualität und Service werden vom ver.di Mitgliederservice ständig geprüft.

Auto Club Europa

Der ACE - der Autoclub der Gewerkschaften im DGB – bietet viele Leistungen und Vorteile für seine Mitglieder. Für 68,80 Euro Jahresbeitrag ist nicht nur das Mitglied versichert, sondern die gesamte Familie – also Ehe- oder Lebenspartner und die minderjährigen Kinder – ohne Aufpreis. Hier mehr über den ACE erfahren.

ver.di Kampagnen